Süße Mahlzeit -fluffige Eierkuchen mit Apfelpudding

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Apfel Boskop 3
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 1 Esslöffel
Rosinen etwas
Vanillepuddingpulver 2 Esslöffel
Apfelsaft 0,125 ml
für die Eierkuchen
Eiweiß 4
Eigelb 4
Zucker 3 Esslöffel
Wasser mit Sprudel 0,25
Milch 0,25
Mehl 300 Gramm

Zubereitung

1.Die Äpfel waschen entkernen und in schöne Spalten schneiden,mit etwas Apfelsaft dem Vanillezucker zum kochen bringen und 5 min schmoren lassen ,die Rosinen dazugeben.in den restlichen Saft das Vanillepuddingpulver einrühren und in die Äpfel gießen,Kurz aufkochen lassen und abkühlen lassen.

2.Die Eier trennen das Eiweiss mit dem Zucker steif schlagen ,das Eigelb mit dem Wasser verrühren.,Nun beides zusammenrühren die Milch dazugeben und solange Mehl dazugeben bis eine dickflüssiger Brei entsteht,

3.In der heißen Pfanne langsam ausbacken.

4.Scmeckt Klasse mit dem Apfelpudding

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Mahlzeit -fluffige Eierkuchen mit Apfelpudding“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Mahlzeit -fluffige Eierkuchen mit Apfelpudding“