Apfelschnitten

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
---- Belag------- -------------
Äpfel - z. B . Boskop - 1,2 kg
Zitrone 1
Vanillepudding 1 Pck
Apfelsaft 150 ml
trockener Weisswein 250 ml
Zucker 40 g
---Streusel------ ----------
Halbfettmargarine 80 g
geriebene Zitronenschale 0,5 Pck
Zucker 80 g
Salz 1 Prise
Ei 1
Mehl 200 g
Speisestärke 70 g
gehäufter TL Backpulver 1
--- Zum Bestreuen----- --------
Hagelzucker 3 EL

Zubereitung

1.Äpfel schälen , waschen , entkernen und grob raspeln .Mit Zitronensaft beträufeln .

2.Mit 6 Esslöffeln von dem Apfelsaft das Puddinpulver anrühren . Restlichen Apfelsaft zusammen mit dem Wein und dem Zucker zum Kochen bringen .Von Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver einrühren und nochmals kräftig aufkochen lassen .Vom Herd nehmen und sofort die Apfelraspel unterheben .Beiseite stellen .

3.Butter mit dem Handrührgerät -Schneebesen- auf höchster Stufe verrühren .Zucker , Zitronenschale und Salz darzu rühren .Das Ei unterrühren .Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen , sieben und in 2 Portionen dazurühren , so dass Streusel entstehen .

4.Streusel auf ein gefettetes Backblech geben und und gut auf den Boden drücken .Apfelmasse darauf verteilen .

5.Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca 30 Minuten backen .

6.Backblech auf einen Rost stellen und den Kuchen darauf erkalten lassen .Mit Hagelzucker bestreuen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelschnitten“