Suppe & Eintopf : Cremige Kürbissuppe mit Chili

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hokkaido-Kürbis 0,5
Chilischote fein gehackt 0,5 rote
Chilischote fein gehackt 0,5 gelbe
Rapsöl zum anschmoren etwas
Gemüsebrühe* 2 EßL
Wasser kalt 400 ml
Kokosmehl 2 EßL

Zubereitung

1.Den Kürbis waschen, halbieren und aus der einen Hälfte die Kerne entfernen und in grobe Stücke schneiden. Diese dann in den Gemüseschneider in grobe Fäden raspeln.

2.In einer Pfanne oder einem Topf da Öl erhitzen und den gerapselten Kürbis darin einige Minuten anschmoren.

3.Das Wasser und die Gemüsebrühe* (hier in meinem Kochbuch zu finden) dazu geben und zum kochen bringen und etwa 5 Minuten köcheln lassen.

4.Das Ganze dann in den Mixer, die gehackten Chilies dazu und alles pürieren, dann zurück in den Topf damit, das Kokosmehl einrühren, das Ganze noch einmal aufköcheln lassen und dann einige Zeit ziehen lassen.

5.Guten Apetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe & Eintopf : Cremige Kürbissuppe mit Chili“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe & Eintopf : Cremige Kürbissuppe mit Chili“