Steinpilz-Lasagne mit Zitronensauce

1 Std 30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lasagneplatten
Mehl - gehäufte EL 5 EL
Salz etwas
Kürbiskernöl 2 EL
Wasser 120 ml
Füllung
Steinpilze 700 g
Zwiebel 1
Knoblauch 3 Zehen
Rauchsalz, schwarzen Pfeffer etwas
Zitronensauce
Butter 30 g
Mehl 1 EL
Milch 450 ml
etwas Sahne und Schmand etwas
Blauschimmelkäse 40 g
Zitronenschale von 1 Zitrone gerieben etwas
Salz, weißen Pfeffer etwas
Mandelblättchen 2 EL

Zubereitung

Lasagneplatten

1.Mehl auf die Arbeitsfläche geben und eine Mulde hinein drücken, Salz und Kürbiskernöl hineinfüllen und mit etwas Wasser angießen, dabei mit den Fingern etwas rühren und dabei immer mehr Mehl einbinden, schließlich alles verkneten und das so lange, bis ein homogener und geschmeidiger Teig entstanden ist ( ca. 8 min). Den Teig als Kugel geformt mindestens 30 min ruhen lassen. Nach der Ruhephase den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsplatte 1 mm dünn ausrollen. Mit einer Schüssel 6 Kreise ausstechen. Diese Teigplatten jeweils 1 min in siedendes Salzwasser legen. Anschließend auf einem Teller zwischenlagern.

Füllung

2.Inzwischen die Pilze putzen und in kleine Stücke schneiden. Ohne Fett in einer heißen Pfanne anschwitzen (die Pilze fallen zusammen und verringern ihr Volumen um ca. 30%). Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und dazugeben. Mit Rauchsalz und schwarzem Pfeffer würzen und einen Klecks Butter einschmelzen lassen. Die Pilze aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Zitronensauce

3.In der Ex-Pilzpfanne die Butter zerlassen, das Mehl zugeben und kurz anrösten. Schlückchenweise die Milch zugeben und dabei ständig rühren bis eine cremige Soße entstanden ist. Mit etwas Sahne und Schmand verfeinern. Etwas Blauschimmelkäse einschmelzen lassen und den Abrieb von einer Zitrone einrühren. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

4.Den Backofen auf 200° vorheizen.

Zusammenbau

5.Zwei Auflaufschalen mit etwas Butter ausstreichen und etwas Sauce hineingeben. Jeweils eine Teigplatte auflegen, eine Schicht Pilze einfüllen und etwas Sauce darauf geben, wieder Teigplatte, Pilze, Sauce, Teigplatte und mit der Sauce alles bedecken. Ein paar Mandelblättchen aufstreuen und ab in den Ofen. Die Lasagne jetzt ca. 20 min goldbraun backen. Fertig!!!

6.Ich habe für jeden eine extra Lasagne gemacht, man kann das alles natürlich auch in eine große Form packen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steinpilz-Lasagne mit Zitronensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinpilz-Lasagne mit Zitronensauce“