Pilze mit Feuerbohnen

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Waldpilze 500 Gramm
Feuerbohnen, dünne grüne Schoten 250 Gramm
Zwiebel frisch mitlelgroß 3 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Thymian frisch 6 Zweige
Butterschmalz 1 Esslöffel
Balsamico-Essig rot 1 Esslöffel
Salz Pfeffer zum würzen, etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Die Pilze putzen und in 1/2 cm große Scheiben schneiden.

2.Die Bohnen waschen und ggf. von Fäden befreien, dann in mundgerechte Stücke schneiden und für etwa 10 min vorgaren.

3.Die Zwiebeln in dünne Spalten schneiden und im Butterschmalz glasig anbraten. Danach 2 EL OIlivenöl zugeben, die Bohnen mit den Zwiebeln vermischen und weiter garen. Nach weiteren 10 min die Pilze untermischen sowie den Thymian und Knoblauch zugeben und das ganze nochmal für etwa 8 bis 10 min in der Pfanne schmoren.

4.Dann mit Pfeffer und Salz abschmecken, die Petersilie untermischen und gleich heiß (in der Pfanne) servieren.

5.Dazu passt Kritharaki, das ist eine griechische Teigware. Es schmeckt aber auch mit Reis sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pilze mit Feuerbohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pilze mit Feuerbohnen“