Warmer Chicoree - Salat

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Apfel frisch 0,5
Chicoree frisch 1
Butter 1 Esslöffel
brauner Zucker 1 Teelöffel (gestrichen)
etwas Zimt etwas
Pfeffer etwas
Balsamico bianco 1 Teelöffel

Zubereitung

1.So'n Single - Dasein auf Zeit ist gar nicht so einfach ;-) Ständig kauft man zu viel ein ... Dieses Mal war's Chicoree. Meistens mach ich daraus Salat mit frischen Obst. Aber die ganze Woche Chicoreesalat find ich auch langweilig ...

2.Ich hab ein Rezept von Tim Mälzer nach meinem Geschmack abgeändert. Während er Birnen verwendet, hab ich mich an die Äpfel im Keller erinnert, die wir eben erst frisch geerntet aus Südtirol mitgebracht haben ... Dazu gab's bei mir Fisch von Onkel Iglo ... ;-)

3.Apfel waschen, vierteln und in dünne Spalten schneiden. Chicoree putzen, halbieren, den Strunk entfernen. Den Chicoree in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen.

4.Butter in einem Tiegel zerlassen. Apfelspalten darin schwenken. Mit Zucker und Zimt bestreuen. Etwa 5 Minuten braten. Den Chicoree dazugeben. Kurz mit erwärmen. Mit Pfeffer und Balsamico abschmecken.

5.Nebenbei den Fisch braten. Beides zusammen auf einem Teller anrichten. Mit Schnittlauch garnieren. ... und mal schau'n, was als nächstes weg muss ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warmer Chicoree - Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmer Chicoree - Salat“