Vorrat: Jabuka - Apfelmus

Rezept: Vorrat: Jabuka - Apfelmus
was mit Zwetschgen möglich ist, muss auch mit Äpfeln gehen
7
was mit Zwetschgen möglich ist, muss auch mit Äpfeln gehen
10
1425
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Kilogramm
Apfelschnitze - Fallobst
50 ml
Zitronensaft
1 kg
Zucker
1 Esslöffel
Zimt gemahlen
75 ml
Grappa
3 Stück
Nelken gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1570 (375)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
88,3 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Vorrat: Jabuka - Apfelmus

Reisfleisch
Kanarische Kabeljaupfanne
Rhabarber-Glace mit Kirschenkompott

ZUBEREITUNG
Vorrat: Jabuka - Apfelmus

1
Zucker mit Zimt mischen. Die Apfelschnitze in eine große Fettpfanne geben, mit Zitronensaft beträufeln mit Zimt-Zuckern und Grappa mischen und über Nacht ziehen lassen.
2
Offen im Rohr bei 120 Grad Umluft und geöffneter Ofentür ca. 5 Stunden garen.
3
Im Standmixer oder mit dem Zauberstab pürieren
4
In heiß ausgespülte Gläser füllen und nochmals ca. 2 Stunden bei 90 Grad im Rohr einkochen. Hierfür die Gläser in eine Auflaufform stellen, die mit Wasser ca. 3 cm hoch gefüllt ist.
5
Dieses Mus ist eine hervorragenden Zutat für Kuchen, Pfannkuchen, auch für Soßen oder einfach zum Joghurt oder Quark.

KOMMENTARE
Vorrat: Jabuka - Apfelmus

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Wow ,das Rezept ist super
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ein sehr köstlicher Apfellmus, eine tolle Rezeptur, verdiente 5☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Miez
   Miez
... passt sicher klasse zu knusprig gebratenen Reibedatschi´s :-) ja! Grüße, micha
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Hammerlecker. Hast Dir viel arbeit gemacht. LG Brigitte
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
das behalt ich mal im Hinterkopf hab so viel Fallobst, tolle Idee 5* LG Christa

Um das Rezept "Vorrat: Jabuka - Apfelmus" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung