Apricot--Vanilla-Lavendel-Jam.

2 Std 10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Aprikosen frisch 1,2 Gr
Feinster Zucker 800 Gr
Halbe Zitrone Saft. 1
Vanilleschote Madagaskar 1

Zubereitung

1.Aprikosen waschen, halbieren, und in einer weiten grossen Marmeladen Topf mit dem Zucker mischen. Vanilleschoten aufschneiden und zu den Aprikosen geben. Zitronensaft beigeben. Und 1stunde ziehen lassen.

2.Behutsam umrühren, und aufwallen lassen nicht kochen!!!! In einer Schüssel umgiessen und abkühlen lassen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

3.Alles wieder in den Marmeladen Topf geben und 5 min. Sprudeln kochen. Die vanilleschoten entfernen und in stucke schneiden beiseite legen. Die Marmelade mixen und nochmals aufkochen. Geliserprobe machen dafür einige Tropfen Marmelade auf einem kleinen gekühlten Teller geben und sie sollte leicht gelieren. Jetzt wer mag kann schon jetzt vor dem einfüllen die Lavendel einrühren oder einige Gläser einfielen und zum Schluss für die letzten Gläser die Lavendel Blüten untermischen.

4.Marmelade sofort in den vorbereiteten sauberen heisse Glaser einfüllen und die Vanilleschiten Stücke dazugeben, ich habe die 2 letzten Gläser mit den lavendelbluten untermischt. Die restlichen wollte ich Natur lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Apricot--Vanilla-Lavendel-Jam.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apricot--Vanilla-Lavendel-Jam.“