Bienenstich

Rezept: Bienenstich
ein leckerer Kuchen zu jeden Anlass , Becherkuchen
20
ein leckerer Kuchen zu jeden Anlass , Becherkuchen
00:30
1
6319
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Becher
Schlagsahne
1 Becher
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Prise
Salz
1 Päckchen
Backpulver
4
Eier
2 Becher
Mehl
Guss:
125 gr.
Butter
1 Becher
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
4 EL
Milch
150 gr.
gehobelte Mandelblättchen
Cremefüllung :
300 ml
Milch 3,5%
1 Päckchen
Paradiescreme oder Geniessercreme Vanillegeschmack
2 Becher
Sahne
2 Päckchen
Sahnesteif
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1624 (388)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
24,1 g
Fett
31,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bienenstich

ZUBEREITUNG
Bienenstich

Alle 7 ersten Zutaten gut miteinander verrühren und in eine runde , gefettete Springform geben . Ich nehme immer meine runde arabische Backform . Den Kuchen bei 180 Grad ( Umfult bei 160 Grad ) ca. 15 bis 20 Minuten backen . In der zwischenzeit den Mandelguss herstellen. Butter mit dem Zucker , Vanillin und der Milch aufkuchen und solange rühren bis der Zucker sich aufgelöst hat. Mandeln unterheben und den kuchen nach den 15 bis 20 Minuten damit bestreichen. Den Kuchen weitere 15 Minuten fertig backen. Herausnehmen und erkalten lassen. Sahne mit Sahnesteif steifschlagen. Creme Nach Anleitung zubereiten und die Sahne unterheben. Den kalten Kuchen waagerecht halbieren und die Creme auf den Kuchenboden streichen. Den Oberen Teil darauf legen und den Kuchen für 4 Stunden kalt stellen.

KOMMENTARE
Bienenstich

   4kleeblatt
Ich mache Bienenstich immer aus Germteig. Dein Rezept geht schneller. Probier ich gleich einmal. 5* und LG

Um das Rezept "Bienenstich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung