Nudeln in Käsesauce - überbacken

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fettucine Bandnudeln 300 Gramm
Champignons frisch 300 Gramm
Fleischwurst 150 Gramm
Knoblauchzehen 2
Rosmarinnadeln fein gehackt etwas
Lauchzwiebeln frisch 2
Tomatenkonzentrat aus meinem Kb etwas
oder Ketchup oder Tomatenmark etwas
Tomaten 2
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Sahneschmelzkäse mit Kräutern 200 Gramm
Käsereste oder Reibekäse etwas
Basilikumblätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
644 (154)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Die Nudeln in Salzwasser garen.Abgießen und in eine flache Auflaufform geben

2.Die Pilze putzen , Wurst würfeln ,Knobi und Zwiebel schälen und stückeln.Tomaten würfeln.

3.Nun die Wurst mit der Zwiebel anrösten ,Knobi und Pilze dazugeben und mit anrösten die Tomaten ebenfalls dazugeben Das Tomatenkonzentrat und aufköcheln lassen .mit soviel Brühe aufgießen wie man Sauce haben möchte den Schmelzkäse einschmelzen lassen mit Rosmarin und Basilikum abschmecken über die Nudeln geben mit den Käse bestreuen und 20 min überbacken.....uns schmeckt das

4.Ich hatte einige Käsereste im Kühlschrank die weg mussten ..man kann natürlich auch ganz normalen Käse nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln in Käsesauce - überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln in Käsesauce - überbacken“