Putengulasch mit Bandnudeln

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putengulasch 500 Gramm
Bandnudeln 300 Gramm
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Spitzpaprika 4 Rote
Tomaten 3
Gemüsebrühe 150 ml.
Tomaten passiert 1 Tetra
Champignons 1 Dose
Tomatenmark 2 EL.
Schmand 100 Gramm
Mehl 1 EL.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Rosmarin getrocknet etwas
Basilikum getrocknet etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln im Salzwasser aldente kochen.

2.Putengulasch in Öl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch pellen, fein würfeln und mit dem Fleisch glasig dünsten.

3.Paprikaschoten putzen, würfeln und mit dem Fleisch kurz dünsten, Tomaten würfeln und ebenfalls zum Fleisch geben.

4.Die Kräuter und Gewürze hinzufügen.

5.Das ganze mit dem Mehl bestäuben und mit der Brühe ablöschen, Passierte Tomaten hinzufügen und ca. 20 Min. köcheln lassen.

6.Nun das Tomatenmark und den Schmand einrühren, aufkochen lassen und mit den Bandnudeln servieren.

7.Eigentlich sollten auch noch die Champignons mit in das Gulasch, habe erst beim Essen gemerkt das etwas fehlt..... Na ja ein Bär vergisst auch mal was... jedenfalls war es auch ohne Pilze sehr lecker.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putengulasch mit Bandnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengulasch mit Bandnudeln“