Kräuter-Hackfleisch-Täschli

35 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindshack von meinem Metzger 600 Gr
Knoblauchzehen 2
Brot vom Vortag 100 Gr.
Ei 1
Oregano frisch 1 Bund
Petersile frisch 1 Bund
Schnittlauch. Frisch 1 Bund
Salz, Pfeffer , etwas
Karotte grob geraffelt 1

Zubereitung

1.Eine grosse Schüssel braucht ihr damit es genügend Platz hatt für alle Zutaten, eine beschichtete Bratpfanne vorbeireiten.

2.Brot in Würfel schneiden beiseite stellen.

3.Kräuter fein schneiden.

4.Hackfleisch, Kräutern, gepresste Knoblauchzehen, und die Brot Würfeln und das Ei vermischen. Würzen.

5.Ich ziehe aus hygienischen gründen haushalthandschuhe an um die Fleisch Masse gut zu verkneten.

6.Mit den Händen Bällchen formen, je nach Wunsch kann Mann die gross, mittel oder klein formen, ich habe 16 geformt.

7.Dazu habe ich Nudeln serviert es musste schnell gehen. Salat passt auch sehr gut dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter-Hackfleisch-Täschli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter-Hackfleisch-Täschli“