Nudeln mit Hackbällchen

leicht
( 100 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Möhren 2
Porree frisch 0,5 Stange
Zwiebel frisch 1 große
Hackfleisch gemischt 300 g
Paniermehl 2 EL
Senf mittelscharf 1 EL
Nudeln 200 g
Rapsöl 1 TL
Gemüsebrühe 500 ml
Schlagsahne 100 ml
Schnittlauch etwas
Speisestärke etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
8,4 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Möhren schälen, abwaschen und in grobe Stifte schneiden. Porree ebenfalls gut waschen und in Ringe schneiden. Ich hab sie zu dünn geschnitten die Ringe solten auch bissel größer sein. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, ca. die hälfte der Zwiebeln, Senf, Paniermehl und etwas Mineralwasser gut vermengen und je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Dann aus der Masse kleine Hackbällche formen.

2.Hackbällchen nun in etwas Öl von allen Seiten knusprig anbraten. Aus der Pfanne nehmen im Bratfett die restlichen Zwiebeln andünsten. Mit der Gemüsebrühe, Schlagsahne ablöschen aufkochen lassen Hackbällchen wieder dazu geben und kurz vor dem Servieren mit etwas Speisestärke binden. Schnittlauch dazu und nochmals kurz erwärmen.

3.Nudeln in reichlich Salzwasser garen. Das geschnittene Gemüse ca. 5 Minute vor Garende zu den Nudeln geben und fertig garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Hackbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 100 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Hackbällchen“