Hackfleischrolle nach türkischer Art

Rezept: Hackfleischrolle nach türkischer Art
Börrek
37
Börrek
00:40
9
4263
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleine
Zucchini
1
rote Paprika
1 mittelgrosse
Zwiebel
1 mittelgrosse
Möhre
0,25 Stange
Porree
0,5 Bund
Petersilie
2 Packungen
Blätterteig Kühlregal
1 Päckchen
Feta
2
Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Gyrosgewürz
2 EL
Öl
1 kg
Rinderhack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
992 (237)
Eiweiß
19,3 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
17,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleischrolle nach türkischer Art

ÜBERRASCHUNG IM JUFKATEIG
I Knoblauch - Joghurtsauce

ZUBEREITUNG
Hackfleischrolle nach türkischer Art

1
Das Gemüse putzen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden. (Ich nehme dafür den NicerDicer). Den Fetakäse ebenfalls in feine Würfel schneiden und zum Gemüse geben.
2
Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Gyrosgewürz würzen.
3
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig braten.
4
Das Hack zum Gemüse geben und gut vermengen.
5
Die Masse auf die beiden ausgerollten Blätterteige verteilen und jeweils zu einem Strudel rollen. Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 30 bis 40 Minuten backen.

KOMMENTARE
Hackfleischrolle nach türkischer Art

   lilaweiss
oh das freut mich sehr!!!!
Benutzerbild von Cat_von_B
   Cat_von_B
Das gabs gestern Abend bei uns zu essen. Hat uns sehr lecker geschmeckt! Vielen Dank fürs Rezept. Das kochen wir sicher noch öfter. 5* für dich!
   lilaweiss
Die ist auch echt super lecker und vor allem habe ich mir das Rezept selber ausgedacht.... @Tina: Sorry ist ratzeputz aufgegessen ;-)
Benutzerbild von pappnase
   pappnase
und schwuppps...ich hab dein Rezept gerade geklaut, weil super gut klingt ! LG Peter
Benutzerbild von BrockenBenny
   BrockenBenny
Das ist ja ein klasse Rezept,ich nehme es gleich zu meinen Favoriten.Ich lasse dir 5***** da. LG Peter

Um das Rezept "Hackfleischrolle nach türkischer Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung