Rhabarber-Kokos-Quiche

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kuchenteig aus dem Kühlregal 1 Stück
Kokosflocken 60 gr
Rhabarber frisch gerüstet 600 gr.
Vanillepuding zum Kochen 0,5 Päckli
Magerquark 250 gr
Rahm 1 dl
Zucker 200 gr.
Ei Freilandhaltung 1 Stück
Milch 1 dl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1302 (311)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
52,6 g
Fett
10,4 g

Zubereitung

1.den Kuchenteig gut mit einer Gabel einstechen und die Kokosflocken darauf verteilen

2.die gerüsteten Rhabarbern Zuckern kurz ziehen lassen und darauf verteilen

3.den Backofen auf 190 Grad vorheizen die Quiche ca 20 Minuten OHNE Guss backen

4.in der Zwischenzeit den Guss aus Magerquark, Rahm, Milch, Ei und Vanillepuding herstellen wer es gerne süss mag kann noch ein wenig Zucker beigeben.

5.Die Quiche aus dem Ofen holen und den Guss darüber verteilen und nochmals ca 20 Minuten bei 200 Grad fertig backen

6.Für Schlagrahmliebhaber ist ein Sahnehäubchen darüber gerade das richtige.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber-Kokos-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber-Kokos-Quiche“