Kirschstreusel mit Sahneguß

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Boden
Mehl 250 gr.
Zucker 200 gr.
Eier 4
Vanillezucker 1 El.
Backpulver 1 Päckchen
Milch 150 ml.
Belag
Sauerkirschen 1 Glas
Zucker 1 EL
Speisestärke 1 EL
Streusel
Mehl 400 gr.
Butter kalt 250 gr.
Zucker 200 gr.
Milch 80 ml.
Guß
Sahne 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1808 (432)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
66,7 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

Boden

1.Alles zusammen mit dem Mixer verrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen.

Belag

2.Die Schattenmorellen in einen Topf geben, Zucker und Speisetstärke hinzugeben und unter rühren aufkochen, ca. 1 Minute köcheln lassen und vom Herd nehmen. ca. 10 Min. abkühlen lassen. Danach auf den Kuchenboden verteilen.

Streusel

3.Aus den Zutaten einen krümeligen Teig kneten. Danach die Streusel auf den Kirschen verteilen (Ich mag lieber dicke Streuseln).

4.Im vorgeheizten Backofen 200 grad, Umluft, ca. 20-25 Minuten backen. Nach dem Backen auf den Kuchen einen Becher Sahne giessen (verteilen). Am besten schmeckt der Kuchen am nächsten Tag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschstreusel mit Sahneguß“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschstreusel mit Sahneguß“