Backwaren: Lieblingskuchen meiner Söhne

leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
TEIG: etwas
Mehl 375 Gramm
Backpulver 2 TL
Eier 2 ganze
Margarine 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Belag: etwas
Quark 1 kg
neutales Öl 170 Gramm
saure Sahne 1 Becher
Milch 0,25 Liter
Vanillesoßenpulver 2 Pckch.
Eier 4 ganze
Zucker 275 Gramm
Flaschchen Zitronenöl 2 kleine
Mandarinen 1 Dosen
Glas Schattenmorellen 1 kleines
Tortenguß, klar 1 Pckch.
Fett für das Backblech etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
32,6 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

1.Aus den Teigzutaten einen Mürbteig kneten und auf gefetteten Backblech (Saftpfanne) ausbreiten. Backofen auf 175 Grad vorheizen!

2.Quark, Öl, saure Sahne, Milch Soßenpulver, Eier, Zucker und Zitronenöl in eine Schüssel geben und mit Rührgerät zu sehr gut verrühren. (Masse ist sehr flüssig) Auf den Teig gießen und mit den Mandarinen und Schattenmorellen verzieren. Backzeit ca. 60 Minuten!

3.Herausnehmen und auf dem Blech erkalten lassen! Tortenguß nach Anweisung zubereiten und mit Pinsel über den Kuchen verteilen. Kuchen ist saftig, locker und schmeckt auch noch nach ein paar Tagen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backwaren: Lieblingskuchen meiner Söhne“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backwaren: Lieblingskuchen meiner Söhne“