Kartoffelpizza

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pizzateig :
Mehl, ich nehm immer helles Dinkelmehl 300 g
Frische Hefe 0,5 Würfel
Olivenöl 1 EL
lauwarmes Wasser 1 Tasse
Rosmarin gehackt, geht auch ohne 2 Stängel
Salz 0,5 TL
Belag:
Kartoffel 5 große
Schinkenwürfel geräuchert 150 g
Knobi´s 3 frische
Zwiebel 1
Rosmarin 4 Stängel
Olivenöl etwas
Salz etwas
Kräuterschmand 3 EL

Zubereitung

1.aus Mehl, Hefe, Öl, Rosmarin, Salz und Wasser einen Hefeteig herstellen und an einem warmen Ort gehen lassen. Normalerweise geb ich schon zum Teig kleingehackten Rosmarin, diesmal hab ich's vergessen :(

2.Kartoffel schälen und fein hobeln. Mit kleingeschnittenen Knobi, in Scheiben geschnittene Zwiebel, 2-3 Stängel Rosmarin und Schinken in einer Pfanne mit Olivenöl paar Min, dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

3.Hefeteig auf einem Blech oder Pizzablech ausrollen und mit Schmand bestreichen. Die Kartoffelscheiben auf den Teig geben, nochmal salzen und mit Rosmarin bestreuen. Ab in den vorgeheizten Ofen und bei 200 Grad ca. 15 Min. backen, der Boden sollte knusprig sein.

4.Noch heiß mit Weißwein und Salat servieren.

5.Schmeckt auch lecker wenn man gehobelte Zucchini und oder Tomaten mit drauf gibt :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpizza“