Ananas-Ricotta Pfannkuchen

35 Min mittel-schwer
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ananas gewürfelt frisch 250 gr
Ricotta 250 gr.
Vanilleschote samen ausgekratzt 1
Eier 3
Mehl 150 gr
Backpulver 1 tl
2 und halb DL Vollmilch etwas
Kokosfett zum ausbacken. etwas
beschihctete Pfanne 1

Zubereitung

1.Ananas würfeln beiseite stellen.

2.Eier trennen und Eiweisse mit einer Prise Salz steif schlagen und zur seite stellen.

3.Eigelbe, Milch, Ricotta glatt rühren.

4.Vanillemark unterrühren.

5.Eiweisse vorsichtig unterheben.

6.Zum Schluss die Ananas Würfel behutsam unterrühren.

7.dann mit einer Kelle Portionsweise in eine beschichtete Pfanne in heissem Kokosfett ausbacken jede seite bis die Pfannkuchen Goldbraun sind. Auf einem Teller mit Haushaltspapier ausgelegt anrichten

8.wenn die Pfannkuchen Lauwarm sind mit Puderzucker Bestäuben und Geniessen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas-Ricotta Pfannkuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas-Ricotta Pfannkuchen“