Grillen: Arabia Rub

5 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kurkuma 1 TL
Koriander gemahlen 1 TL
Kardamom gemahlen 0,5 TL
Cayenne 1 TL
Curry 1 TL
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Gerichte-Geschichte

1.Rub aus vorwiegend im asiatisch-arabischen Raum verwendeten Gewürzen. Ein abwechslungsreicher Rub für den besonderen Grillmoment. Auch als Gewürzmischung für asiatische Speisen geeignet.

Zubereitug

2.Die Gewürze mischen (reicht für 2 Stück Hühnerfilet), das Fleisch fest damit einreiben.

3.Das gewürzte Fleisch fest in Alufolie einwickeln. Im Kühlschrank bis zur Verwendung kaltstellen und ruhen lassen.

4.Kurz vor der Verwendung salzen. Ev. auch den Zucker erst am Schluss zugeben, ansonsten zieht die Mischung zu viel Wasser aus dem Fleisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillen: Arabia Rub“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillen: Arabia Rub“