Rollbraten aus dem Römertopf

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rollbraten 1 kg
Zucchini 2
Möhren 5
Cremefine zum Kochen 250 ml
Texas-Sauce 1 Flasche
Zwiebeln 2 rote
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Öl in einer Pfanne erhitzen. Rollbraten darin von allen Seiten scharf anbraten und herausnehmen.

2.Möhren, Zucchini und Zwiebeln in Scheiben schneiden und im verbliebenen Bratfett andünsten.

3.Sahne mit Texassuce verrühren und in den Römertopf geben. Braten hineinlegen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 75min. schmoren. Dabei immer wieder wenden.

4.Nach 50 min. das Gemüse zugeben und bis zum Schluß mitgaren. Dazu Kartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rollbraten aus dem Römertopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rollbraten aus dem Römertopf“