Kuchen: Rum-Marzipankuchen

1 Std 10 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Margarine 250 Gr.
Zucker 250 gr.
Eier aus der Freilandhaltung 5
Vanillezucker 3 Päckchen
Rumaroma 1,5 Fläschchen
Marzipan 200 Gr.
Maismehl 400 Gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Sultaninen 250 Gr.
etwas Milch etwas
Margarine zum Einfetten der Formen etwas

Zubereitung

1.Aus den ersten 5 Zutaten einen "Vorteig" herstellen. Dieser sollte sehr cremig sein.

2.Dann das klein geschnittene Marzipan einrühren bis es sich möglichst vollständig aufgelöst hat.

3.Nun die restlichen Zutaten schritttweise einrühren bis ein schwer fallender Teig entstanden ist.

4.Gugelhupfform und die Silikonform mit Margarine eincremen und den Teig einfüllen.

5.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 60 Minuten backen. Die Silikonform kann bereits nach 20 Minuten aus dem Ofen. Stricknadelprobe machen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben! Schmeckt prima! Viel Spaß beim Nachmachen!

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Rum-Marzipankuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Rum-Marzipankuchen“