" Pute mit Rahmsoße aus dem Ofen und dazu Nusspüree "

Rezept: " Pute mit Rahmsoße aus dem Ofen und dazu Nusspüree "
6
00:45
7
1022
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Putenbrust Filet
Salz und Pfeffer Muskatnuss
1 Kopf
Wirsing
1 Kg
Kartoffeln
100 ml.
Wasser
50 ml.
süße Sahne
1 Päckchen
Rahmsoße
2 El.
Balsamico Hell
4 El.
Frischkäse
250 ml.
Gemüsebrühe
160 ml.
warme Milch
50 gr.
Butter
150 gr.
gehackte Haselnüsse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
14,9 g
Fett
4,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
" Pute mit Rahmsoße aus dem Ofen und dazu Nusspüree "

Wirsing Gemüse a la Heiko
gehacktesspippe mit kartoffelpürre

ZUBEREITUNG
" Pute mit Rahmsoße aus dem Ofen und dazu Nusspüree "

1
Zuerst den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Dann die Putenbrustfilet waschen und wieder gut abtropfen. Mit Salz und Pfeffer je nach Geschmack würzen.
2
Den Wirsing putzen, halbieren und den Strunk entfernen, nun alles in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, klein schneiden und dann für das Püree in Salzwasser kochen.
3
Das Wasser mit der süßen Sahne zum kochen bringen und die Rahmsoße 2 Minuten drin aufkochen. Jetzt Balsamico und Frischkäse verfeineren. Die Filet in eine Auflaufform legen und mit der Soße übergießen. Jetzt alles auf mittlerer Schine im Backofen 25 Minuten backen lassen.
4
Den Wirsing in einen Topf geben und mit der Gemüsebrühe übergießen und für 20 Minuten dünsten lassen. Kartoffeln in der Zwischenzeit abgießen, warme Milch und Butter hinzugeben und klein stampfen. Mit Pfeffer und Muskantnuss würzen. Zum Schluß die geh. Haselnüsse unter heben.
5
Jetzt könnt Ihr die Zutaten alle auf einem Teller trapieren und servieren.
6
" Wünsche Euch einen guten Appetitt und viel Spaß beim nachkochen...!"

KOMMENTARE
" Pute mit Rahmsoße aus dem Ofen und dazu Nusspüree "

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Rezeptur, sehr Köstlich zubereitet, verdiente, 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ein klasse Rezept 5* LG Christa
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmm ich denke das ist eine perfekte zusammenkunft zwischen der pute und dem nusspurree. 5* und glg christine
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Klingt extrem lecker, ein schönes Rezept ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
So eine tolle Harmonie bei den Gewürzen findet man selten. Daumen hoch sagt tina

Um das Rezept "" Pute mit Rahmsoße aus dem Ofen und dazu Nusspüree "" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung