Lemon Curd

20 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zitronen - unbehandelt 3
Eier 3
Zucker 150 g
Butter 80 g
Speisestärke 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2110 (504)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
67,0 g
Fett
26,1 g

Zubereitung

1.Die Zitronen halbieren und den Saft auspressen, diesen in einem Topf mit der Stätke und dem Zucker verquirlen und aufkochen. Nach und nach die kalte Butter einrühren. Die Eier schaumig rühren. Den Topf vom Herd nehmen und die Eier einrühren, wieder auf den Herd zurückstellen und mit ganz wenig Hitze weiterrühren, bis die Masse eindickt. In vorbereitete Schraubgläser füllen und fest verschließen.

2.Lemon Curd ist eine fein säuerliche Creme, sie eigegnet sich sehr gut als Füllung für Gebäck, Zugabe zu Obstsalaten und Eis oder einfach als Brotaufstrich. Im Kühlschrank ist die Creme ca. 14 Tage haltbar.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lemon Curd“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lemon Curd“