Black-Currant-Curd

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schwarzer Johannisbeersaft 500 ml
Creme de cassis 50 ml
Eier 3
Eigelb 2
Zucker 90 g
Butter 125 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2231 (533)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
39,6 g
Fett
39,2 g

Zubereitung

1.Den Johannisbeersaft in einem Topf aufkochen und auf ca. 200 ml reduzieren lassen. Abkühlen lassen und den Creme de cassis dazugeben. Die Eier, das Eigelb und den Zucker kräftig mit dem Schneebesen verschlagen.

2.In einem Topf bei mittlerer Hitze die Butter flüssig werden lassen (nicht zu heiß werden lassen), dann den Johannisbeersaft und die Eiermasse dazugeben und unter ständigem Rühren solange köcheln lassen, bis die Masse beginnt, dick zu werden.

3.Dann das Curd in Schraubgläser füllen und gut verschrauben, abkühlen lassen und dann im Kühlschrank aufbewahren - hält sich mindestens 3 Wochen.

4.Kann sehr gut als Brotaufstrich verwendet werden, eignet sich aber auch hervorragend zum Füllen von Torten und Gebäck.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Black-Currant-Curd“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Black-Currant-Curd“