BROT: Hefezopf

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 75 g
Milch lactosefrei 200 ml
Hefe 1 Würfel
Mehl 500 g
Salz 1 Pr
Eier 2
Eigelb 1
Milch lactosefrei 2 EL
gestiftelte Mandeln etwas

Zubereitung

1.Butter mit der Milch erwärmen (ca. 30 Grad; fingerwarm). Mehl in eine Schüssel (wer eine Küchenmaschine hat, dann gleich in diese Schüssel) geben, Salz und Zucker obenauf streuen. Mulde in das Mehl drücken. Hefe dorthinein zerbröseln und die Hälfte der Milch zugeben. Mit einer Gabel leicht die Hefe mit der Milch verrühren. 15 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

2.Übrige Milch mit 2 Eiern verrühren,, zugeben und das Ganze mit der Küchenmaschine durchkneten lassen (ansonsten Handrührgerät mit Knethaken verwenden). Weitere 3 Minuten gehen lassen.

3.Teig auf einer bemehlten Fläche 30x40 cm ausrollen, längs 3 Streifen schneiden. Diese lockert zu einem Zopf flechten, die Enden gut zusammendrücken. Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und noch einmal 15 Minuten gehen lassen. Ofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

4.Eigelb mit der Milch verquirlen und den Zopf damit bestreichen, mit den Mandeln bestreuen. Ca 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BROT: Hefezopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BROT: Hefezopf“