Fleisch: Moni's Sauerbraten Mariniert

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Falsches Filet 1 kg
Zwiebeln 2 Stk.
Suppengemüse 1 Bd
Pfefferkörner bunt 15 Stk.
Pimentkörner 7 Stk.
Lorbeerblätter 3 Stk.
Senfkörner gelb 3 EL
Essigessenz 6 EL
Wasser 500 ml

Zubereitung

1.Zuerst die Zwiebeln abziehen, das Suppengemüse (Möhren, Selerie) putzen und schälen, alles zusammen grob würfeln. Das Fleisch abspühlen und abtropfen lassen.

2.Das Wasser in einer Frischhalte Schale geben und das Fleisch zugeben. Die Wiebeln, Möhren Sellerie sowie Pimemtkörner, Pfefferkörner, Lorbeerblätter und Senfkörnrne zu dem Fleisch geben. Den Essig zugeben alles gut vermischen, das Fleisch sollte ganz mit der Flüssigkeit bedeckt sein, wenn nicht muss Wasser nachgefüllt werden, die Flüssigkeit mus richtig Säuerlich riechen.

3.Das Eingelgte Fleisch zugedeckt für ca. 8 -10 Tage im Kühlschrank marienieren lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Moni's Sauerbraten Mariniert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Moni's Sauerbraten Mariniert“