Buttermilch-Pancakes mit Quarkcreme & Beerensoße

55 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter ca 20g 2 EL
Weizenvollkornmehl 200 g
Backpulver 2 TL
Salz etwas
Buttermilch 250 ml
Eier 2
Zucker 2 EL
Butterschmalz 2 EL
Magerquak 500 g
Magermilch 3 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 4 EL
gemischte Beeren frisch ok. TK 600 g

Zubereitung

1.Butter zerlassen. Mehl, Backpulver und 1 priese Salz mischen.

2.Buttermilch, Eier und 2 EL Zucker schaumig schlagen. Die Mehlmischung und die Butter nach und nach unterrühren. Zugedeckt ca. 15 Min ruhen lassen.

3.In der Zwischenzeit: Quark mit Milch, Vanillezucker und 2 EL Zucker glatt rühren. Beeren waschen und trocken tupfen (TK-Beeren auftauen), ein paar Beeren zum garnieren bei Seite legen, den Rest in einen kleinen Topf mit 2 EL Wasser und dem Rest Zucker 2 bis 3 Min erhitzen, so das eine Soße ensteht.

4.Den Backofen auf 70°C Umluft vorheizen. 1/2 EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Jeweils 1 EL vom Teig abnehmen und kleine Pfannkuchen formen. Bei reduzierter Hitze von beiden Seiten 2 bis 3 Minuten ausbacken. Im Backofen warm halten, bis alle Pfannkuchen fertig sind

5.Die Pancakes mit Quarkcreme schichten, zum Schluß die Soße drüber geben und mit Beeren garnieren. (Pancake - Quark - Pancake - Quark - Pancake - Quark - Pancake - Soße)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buttermilch-Pancakes mit Quarkcreme & Beerensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttermilch-Pancakes mit Quarkcreme & Beerensoße“