Surf and Turf a´la Lilly

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steak a 200g 2 Stück
Jacobsmuscheln 8 Stück
Garnelen frisch und entdarmt 600 Gramm
Rucolasalat 300
kleiner Römersalat 1
Ouittenessig etwas
Olivenöl etwas
ital. Salatkräuter TK 1 Packg.
Salz und bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Cocktailtomaten 10

Zubereitung

Dressing

1.In einen Marmeladenglas 8cl Ouittenessig, 4 cl Wasser , 6 cl Olivenöl und die Hälfte der ital. Kräuter ,Salz und Pfeffer hineingeben ,Deckel drauf und kräftig durchschütteln. Abschmecken und ggf. nachwürzen. Fertig.

Steak zubereiten

2.Das Fleisch abwaschen und trockentupfen. Salzen und pfeffern und von beiden Seiten ca. 3min scharf anbraten , dann zum nachgaren in den vorgeheitzten Backofen bei 80 grad ca. 5-10min. sodass es medium bleibt.

Jacobsmuscheln und Garnelen zubereiten

3.Die Jacobsmuscheln und Garnelen unter kaltenWasser abwaschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne kurz anbraten, nicht zulange da diese ansonsten trocken werden.

Anrichten des Salates

4.Den gewaschen Salat trockenschleuden und mit den geviertelten Tomaten auf eine grosse Platte anrichten. Das Fleisch in der Mitte der Platte anrichten; ihr könnt das Fleisch auch in Tranchen aufschneiden, die Garnelen und dieJacobsmuscheln darumlegen und auftischen. Viel Spass und guten Appettit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Surf and Turf a´la Lilly“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Surf and Turf a´la Lilly“