Waldbeeren-Sahne-Quark Creme

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
TK-Waldbeeren 250 gr.
Quark 250 gr.
Sahne 200 gr.
Zucker 200 gr.
Vanilleschote ausgekratzt 1
Gelatine 2 Blatt
Puderzucker 2 EL

Zubereitung

1.Die Gelantine in kalten Wasser einweichen

2.Die gefrorenen Waldbeeren in einen Mixer geben, von der Sahne ca. 100 gr. dazu geben und 2 EL Puderzucker rein geben und dann fein mixen.

3.Quark in eine Schüssel geben, Restliche Sahne, und Zucker verrühren, bis die Quarkmasse schön glatt ist.

4.Vanilleschote auskratzen und das Mark auch in die Quarkmasse geben.

5.Jetzt noch die gemixten Sahnefrüchte auch in die Quarkmasse rühren.

6.Die Quarkmasse durch ein Sieb passieren, so dass die ganzen Kerne aus der Masse weg sind.

7.In einer Metallschüssel die ausgedrückte Gelantine auflösen, auf einer warmen Herdplatte und dann von der Quarkmasse etwas in die aufgelöste Gelatine zügig verrühren, so dass keine Fäden entstehen.

8.Da ganze dann unter die Quarkmasse rühren und in Dessertschälchen füllen.

9.Zum Schluss noch etwas mit Schokolade verzieren und für 2 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waldbeeren-Sahne-Quark Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waldbeeren-Sahne-Quark Creme“