Käse - Sahne - Torte

mittel-schwer
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Fett 100 g
Zucker 100 g
Eier 2
Mehl 125 g
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Quark Magerstufe 500 g
Zucker 200 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eigelb 3
Eiweiß 3
Gelatine weiß 12 Blatt
Sahne Rama Creme fine zum schlagen 2 Becher
Mandarin-Orangen 1 Dose
Zitronensaft frisch gepresst 1
Sahnesteif 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1181 (282)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
39,6 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

1.Aus 100 g Fett, 100g Zucker, 2 Eier, 125g Mehl und 2 gestr. TL Backpulver einen Rührteig hersstellen. Den Boden einer Springform ( 28er) mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Bei 180°C ca. 20 Min. backen ( Umluft ).

2.500g Quark, 200g Zucker, 1 P. Vanillinzucker, 3 Eigelb, den Saft der Mandarinchen und den Saft einer Zitrone gut verrühren. Die Mandarinchen pürieren und unter die Masse heben. Die 3 Eiweiß mit etwas Zucker steif schlagen.

3.Die Gelatine einweichen lassen, Ausdrücken und in einem Topf auflösen. Von der Quarkmasse nun etwas zu der aufgelösten Gelantine geben und verrühren, danach die Gelatine Quarkmasse zu der restlichen Quarkmasse geben und vermischen. So können keine Schlieren entstehen.

4.Nun die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Zucker steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Zum Schluss wird noch der Eischneee untergehoben. Nun kommt die gesamte Masse auf den ausgekühlten Teig. Hier bitte einen hohen Springformrand verwenden. Nun muss der Kuchen für einen Tag in den Kühlschrank.

Auch lecker

Kommentare zu „Käse - Sahne - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse - Sahne - Torte“