Himbeer Quark Sahne Torte

leicht
( 102 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Biskuit Boden etwas
Eigelb 4
Eiweiß 4
heißes Wasser 2 Eßl
Zucker extrafein 125 g
Vanillezucker siehe KB 1 Eßl
Mondamin 50 g
Mehl 75 g
Backpulver 1 gestr.Teel
Für die Fülling: etwas
Himbeeren frisch oder TK 300 g
Magerquark 500 g
Zucker 200 g
Vanillezucker siehe KB 1 Eßl
Pulvergelatine weiß 1 Päckchen
heißes Wasser 6 Eßl
Sahne 1 Becher

Zubereitung

1.Eier trenne und Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit heißem Wasser zu einer schaumigen Masse schlagen nach und nach den Zucker zugeben und zu Krem schlagen.Eiweiß auf die Krem geben Mehl Backpulver Mondamin darüber sieben und mit dem Schneebesen gut unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben bei 200Grad 30min backen.

2.Den Biskuit auf ein Kuchengitter stürzen und in der Mitte durchtrennen mach das mit einem Bindfaden auskühlen lassen um einen einen Tortenring legen.

3.Quark, Zucker, Vanillezucker gut verrühren. Gelatine in heißem Wasser lösen und zur Quarkmasse geben. Wenn die Masse anfängt steif zu werden die geschlagene Sahne unterheben.Die Quarksahne auf den Tortenboden geben Himbeeren dauauf verteilen und zweiten Tortenboden darauf legen. Mindestens für 3 Stunden in den Kühlschrank packen Tortenring entfernen und mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer Quark Sahne Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer Quark Sahne Torte“