Mandarinen Quark Sahne Torte

20 Min leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Biskuit Boden etwas
Eigelb 4
heißes Wasser 2 Eßl
Zucker 125 g
Vanillezucker siehe KB 1 Eßl.
Mondamin 50 g
Mehl 75 g
Backpulver 1 gestr. Teel
Eiweiss 4
Für die Füllung etwas
Magerquark 500 g
Citro Back etwas zitronensaft 1 Packung
Dosen Mandarinen gut abgetropft 2 kleine
Zucker 200 g
Vanillezucker siehe KB 1 Eßl.
Pulvergelatine weiß 1 Päckchen
heißes Wasser 6 Eßl
Sahne 2 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
42,1 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

1.Für den Teig: Eigelb mit dem heißen Wasser zu einer schaumigen Masse schlagen 2/3 vom Zucker dazugeben und zu Creme schlagen.Eiweiß steif schlagen den rest Zucker und Vanillezucker dazugeben und auf die Eigelbmasse geben.Mehl, Backpulver und Mondamin darübersieben und mit einem Schneebesen alles leicht unterheben. Boden der Springform mit Backpapier auslegen Teig einfüllen glattsreichen bei 200Grad 30min backen.

2.Nach dem backen den Kuchen halbieren machs mit einem Faden und auskühlen lassen.

3.Für die Füllung: Quark, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und Schale gut verrühren.Gelatine in heißen Wasser lösen und zur Quarkmasse geben.Wenn die Masse anfängt steif zu werden die Geschlagene Sahne unterheben Mandarinen vorsichtig zugeben. Die Quarksahne auf den Tortenboden geben.Um den Tortenboden macht man einen Tortenring, Mit Tortendeckel bedecken. Im Külschrank 2Stunden festwerden lassen

4.Mit Puderzucker bestreut servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen Quark Sahne Torte“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen Quark Sahne Torte“