Quark -Erdbeertorte

3 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Puderzucker 30 gr
Butter 60 gr
Eigelb 1 st
Mehl 90 gr
Zucker 100 gr
Eier 2 st
Mehl 100 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Teel.
Quark 350 gr
Joghurt 200 gr
Vanillezucker 2 Päckchen
Zucker 100 gr
Gelantine 8 Blatt
Sahne 500 gr
Erdbeeren 600 gr
Tortenguß rot 1 Päckchen
Erdbeergelee 50 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
29,9 g
Fett
-

Zubereitung

1.Aus 60 gr Butter, 30 gr Puderzucker ,1 Eigelb und 90 gr Mehl einen Mürbeteig herstellen. In eine 26 cm Form geben und bei 180 Grad 10 min. vorbacken. 2 Eier mit 100 gr Zucker und 1 Vanillezucker 8 min. schaumig schlagen, 100 gr Mehl und 1 Teel. Backpulver unterheben.

2.Mürbeteigboden mit Gelee bestreichen und den Biskuit daraufgeben. Noch 15- 20 min. backen. Auskühlen. Gelantine einweichen und auflösen. Quark, Zucker, Vanillezucker verrühren ,Gelantine unterrühren.

3.Sahne steifschlagen unterheben. Einen Tortenring um den Boden legen und die Creme einfüllen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Mit Erdbeeren belegen und mit Tortenguß überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark -Erdbeertorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark -Erdbeertorte“