Himbeer - Quark - Torte

1 Std leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Bisquitboden
Eigelb 2 Stk.
Wasser lauwarm 2 EL
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eiweiß 2 Stk.
Mehl 50 g
Speisestärke 75 g
Backpulver 1 TL
Füllung
Himbeeren frisch 500 g
Quark 500 g
Zucker 100 g
Sahne 200 ml
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
22,6 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
3 Std 30 Min
Gesamtzeit:
4 Std 30 Min

Bisquitboden

1.Das Eigelb mit dem Wasser und Zucker cremig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und mit dem gesiebtem Mehl, Speisestärke und Backpulver unter die Eigelbmasse heben. Im mit 175°C vorgeheizten Backofen ca. 20 - 30 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.

Füllung

2.Die Sahne mit einer Prise Salz, Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Den Quark mit dem Zucker verrühren und die Himbeeren dazugeben. Die geschlagene Sahne unterheben.

3.Den Bisquitboden auf eine Tortenplatte geben und mit einem Tortenring umlegen. Die Himbeer-Quark-Masse darauf verteilen und mit einer Gabel marmorieren. Für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer - Quark - Torte“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer - Quark - Torte“