Erdbeer-Quark-Sahne Torte für 26cm Tortenring

35 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für den Tortenboden
Eier 3 Stück
Zucker 90 g
Mehl 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Wasser, heiß 3 EL
Zitronensaft 0,5 EL
Backpulver 1 Päckchen
Zutaten für die Quark-Sahne-Creme
Quark 250 g
Sahne 200 ml
Zucker 50 g
Mandelblätter 50 g
Gelantine 6 Blatt
Zitronensaft 1,5 EL
Zutaten für den Erdbeer-Belag
Erdbeeren 1 kg
Tortenguss 2 Päckchen
Fruchtsaft 400 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Zubereitung des Tortenbodens

1.Zuerst die Eier trennen. Eiweiß steif zu Schnee schlagen. Nun das Eigelb mit 3 EL heißem Wasser schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker und 1/2 EL Zitronensaft zugeben und nochmals schaumig schlagen. Mehl und Backpulver sowie Eischnee unterheben. Den Teig in einen 26er Tortenring geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

Zubereitung der Quark Sahne Creme

2.Den Quark mit Zucker und Zitronensaft mischen. Die Mandelblätter in der Pfanne braun rösten, abkühlen lassen und zu der Quarkmasse geben. Die Gelatine nach Packungsanleitung in etwas Wasser quellen lassen, anschließend in der Mikrowelle erwärmen und verflüssigen und in den Quark rühren. Nun die Sahne steif schlagen und unterheben. Alles auf den ausgekühlten Biskuitboden streichen.

Zubereitung des Fruchtbelages

3.Die frischen Erdbeeren putzen, halbieren und auf den Kuchen anordnen. Den Tortenguss mit Fruchtsaft nach Packungsanleitung zubereiten und abschließend üer die Erdbeeren geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Quark-Sahne Torte für 26cm Tortenring“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Quark-Sahne Torte für 26cm Tortenring“