Erdbeerschnitten

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Eier 6
warmes Wasser 6 EL
Zucker 200 g
Mehl 200 g
Backpulver 0,5 TL
Zitronen 2
Zucker 150 g
Quark 500 g
Sahne 2 Becher
Gelatine 6 Blatt
Erdbeeren 1 kg
Rotwein - evlt mit Wasser verdünnt 700 ml
Tortenguß rot 3 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
26,4 g
Fett
0,9 g

Zubereitung

1.Eier mit Wasser und Zucker schaumig schlagen. Nach und nach das Mehl mit dem Backpulver unterheben. Den Biskuitboden auf ein gefettetes Blech streichen und bei 180 °C ca. 15 – 20 Min. backen.

2.Gelatine einweichen. Die Zitronen auspressen und den Saft mit dem Zucker aufkochen lassen. Gelatine darin auflösen lassen. Vom Herd stellen. Jetzt die Sahne steif schlagen und den Quark dazugeben und dann die etwas abgekühlte Zitronen-Masse unterrühren. Die Masse dann auf den abgekühlten Biskuitboden geben. Die gewaschenen und abgetropften Erdbeeren auf der Creme verteilen.

3.Tortenguss laut Packung mit dem Rotwein herstellen und auf den Erdbeeren verteilen. Den Kuchen in Schnitten schneiden. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerschnitten“