Erdbeer - Quark - Torte

1 Std leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Weizenmehl 130 Gramm
Magerquarrk 500 Gramm
Erdbeeren 250 Gramm
Margarine 50 Gramm
Rum 2 Milliliter
natreen Feine Süße flüssig 2,5 Milliliter
Salz 1 Prise
Ei 1 mittelgrosses
Backpulver 1 Teelöffel
Zitronensaft 2 Esslöffel
Mandelblättchen , geröstet 2 Esslöffel
Eiweiß 1 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Vanilleschote 0,5 Stk.
Gelatine , weiß 4 Blatt

Zubereitung

1.Zubereitung : Backofen auf 180 °C vorheizen . Ei mit Salz , einigenTropfen Feine Süße flüssig und Rum verquirlen . Mehl , Backpulver und Margarine hinzugeben , zu einem glatten Teig verkneten und zu einer Kugel formen .

2.Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen , eine mit Backpapier ausgelegte Springform ( 24 cm Durchmesser ) damit auslegen , ca. 15 Minuten bei 160 °C - 180°C backen . und auskühlen lassen .

3.Erdbeeren waschen , putzen und halbieren . Eigelb mit Vanillemark und Quark vermischen und mit Zitronensaft und der restlichen Feinen Süße flüssig abschmecken . Eiweiß steif schlagen und unterheben .

4.Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und zügig unter die Creme ziehen . Den Mürbeteigboden auf eine Kuchenplatte legen , mit einem Tortenring umschließen , die Hälfte der Quarkmasse darauf verteilen , mit den Erdbeeren belegen und mit der restlichen Quarkmasse abschließen .

5.Die Erdbeer - Quark - Torte ca. 2 Stunden kühl stellen , den Rand mit Mandelblättchen bestreuen und nach Wunsch mit Erdbeeren garniert servieren .

6.Tipp: Habe den Kuchen einen Abend vorher gemacht , dann weiß ich auch das er fest genug ist .

7.Bei der Verwendung von natreen - Produkten sparen Sie pro Stück 39 ksal. Für Diabetiker : 0,8 BE Pro Portion etwa 126 kcal

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer - Quark - Torte“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer - Quark - Torte“