Käsekuchen mit Streuseln

2 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Knettteig: etwas
Weizenmehl 150 gr.
Backin 0,5 TL
Zucker 75 gr.
Vanillinzucker 1 pck
Salz 1 Prise
Ei 1 St.
Butter oder Margarine 75 gr.
Für die Füllung: etwas
Quark 750 gr.
Zucker 150 gr.
Zitronensaft 3 EL
Speisestärke 50 gr.
Eigelb 3 st.
Eiweiß 3 St.
Schlagsahne 200 ml
Für die Streusel: etwas
Weizenmehl 100 gr.
Zucker 75 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
weiche Butter 75 gr.
Zum Verzieren: etwas
Zartbitterschokolade 50 gramm

Zubereitung

1.1. Mehl und Backin mischen..Zucker, Vanillinzucker,Salz, Ei und Butter hinzufügen...Teig gut durchknetten und anschließend auf einer bemehlten Fläcke zu einem glatten Teig verarbeiten..sollte dieser noch kleben, dann in Folie wickeln und in den Kühlschrank legen...

2.2. 2/3 des Teiges ausrollen und die gut gefettete backform damit auslegen..restlichen Teig mit 1 EL verknetten, zu einer rRolle formen und den Rand damit auslegen (ca. 3 cm hochziehen..) Den Boden einpaar mal einstechen und 10 min. im Offen beiUmluft 180° vorbacken...

3.3. Vorgebackenen Teig rausholen und etwas abkühlen lassen...

4.4. Quark, Zucker, Zitronensaft, Speisestärke und Eigelb geschmeidig rühren..Eiweiß und Schlagsahne jeweils steif schlagen und vorsichtig unter die restliche Masse heben... Quarkmasse gut auf dem vorgebackenem Teig verteilen...

5.5. Mehl in eine Schüssel sieben, mit Zucker und Vanillinzucker mischen, Butter hinzufügen. Zutaten mit Mixer gut durchrühren - bis zur gewünschten Streuselgröße..anschliessend auf der Quarkmasse verteilen..Kuchen in den Offen schiben und weitere 70 bis 80 Minuten bei 160° Umluft backen...Kuchen danach abkühlen lassen und mit Schokolade verzieren.. Kuchen in den Offen schiben und ca. 70-80 min bei

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen mit Streuseln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen mit Streuseln“