Schoko-Käse-Sahne-Torte

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Boden:
Butterkekse 125 g
Butter flüssig 100 g
Käse-Sahne:
Zartbitterschokolade 70% 100 g
Vollmilchschokolade 100 g
weiße Schokolade 100 g
Magerquark 500 g
Zucker 100 g
Vanillin-Zucker 1 Pck.
Gelatine 6 Blatt
Schlagsahne 300 g
Frischhaltefolie etwas
Kastenform etwas

Zubereitung

Boden:

1.Kekse in Plastiktüte, mit Nudelholz fein zerbröseln und in Schüssel streuen. Flüssige Butter drüber gießen, alles gut vermengen, ziehen lassen.

2.Kastenform mit Wasser ausspülen und mit der Frischhaltefolie auskleiden.

Schokoquarkmasse:

3.Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

4.Schlagsahne steif schlagen, beiseite stellen.

5.Quark, Zucker und Vanillin-Zucker gut verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze kurz in einem Topf auflösen. Vom Herd nehmen und 3 EL von der Quarkmasse einrühren. Dann alles in die übrige Quarkmasse geben und gut verrühren.

6.Quarkmasse dritteln und in jede Portion die (jeweils über einem Wasserbad) aufgelöste Schokoladensorte einrühren. Dann die geschlage Sahne dritteln und jeweils behutsam unter die Quark-Schokomassen heben. Beginnend mit der Zartbitter-Schokolade.

Finish:

7.Zartbitter-Masse vorsichtig einfüllen. Es sollte möglichst nichts an die Folie kommen, wo die nächste Schicht plaziert wird. Dann kommt die Vollmilch-Schicht und als Abschluß die Quark-Creme aus der weiße Schokolade. Alles behutsam glattstreichen.

8.Nun kommt als Decke die Keks-Butter Schicht. Die Brösel vorher noch einmal mit einer Gablel durchkneten, dann vorsichtig auf die letzte Schicht geben und mit einem EL-Rücken leicht andrücken und glattstreichen.

9.Für 8 Std. kalt stellen.

10.Ist auch lecker als Dessert mit einem Schuss Eierlikör............Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Käse-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Käse-Sahne-Torte“