Käsesahnetorte nach einem alten Rezept

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Biskuit leicht
Zucker 150 gr.
Dinkelmehl 630 100 gr.
Puddingpulver Vanille 1 Päckchen
Backpulver 1 Teelöffel
Eier Größe M 4 Stück
Käsesahnetorte
Quark Halbfettstufe 500 gr.
Vollmilchjoghurt 400 gr.
Zitrone und schale und saft 1 unbehandelte
Gelatine weiß 10 Blatt
Sahne 1000 ml
Puderzucker zum bestäuben 1 Prise
Zucker 200 gr.

Zubereitung

1.Eier trennen.Eiweiß steif schlagen.Sehr steif bitte.Zucker und Vanillezucker unterrühren.Bis alles schön cremig verrührt ist.

2.Dann langsam nach und nach,das Eigelb dazurühren.

3.Eine Springform 26er mit Backpapier auslegen.Aber nur den Boden bitte.Backofen vorheizen auf 180c Ober/Unterhitze.

4.Biskuit für 20- 30 Minuten je nach Backofen einschieben.Immer wieder nachschauen, darf nicht zu dunkel werden.Gegebenfalls abdecken. Ab und an Stäbchenprobe machen bitte.

5.Wenn gebacken ,10 Minuten abkühlen lassen,dann aus der form lösen und auf einem Gitter gut auskühlen lassen.

Käsesahne

6.Gelatine in kaltem Wasser Einweichen .

7.Quark,Joghurt,Zitrone,Saft und Schale verrühren.Die Gelatine nach Anweisung auflösen.Etwas von der Quark/Joghurtmasse in die aufgelöste Gelatine geben.Bitte nicht umgekehrt.Die Masse in die Gelatine.Dann die Gelatine mit etwas Quark/Joghurt, in die Schüssel zur restlichen Creme geben und kräftig durchrühren.

8.Die Sahne steif schlagen,den Zucker langsam einrieseln lassen. Dann die steif geschlagene Sahne zur Quarkcreme geben, und gut unterrühren.

Bikuit

9.Den kalten Biskuit einmal durchschneiden.Den oberen Teil beiseite legen. Den unteren Teil in einem Tortenring legen.Wer keinen hat kann auch die Springform nehmen.Dann die Käsesahnecreme auf den unteren Tortenboden gut verteilen. Deckel drauf, und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.Am besten über Nacht

10.Wenn alles schön fest ist,vor dem verzehr, oben den Deckel mit etwas Puderzucker bestreuen.Und dann einfach genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Käsesahnetorte nach einem alten Rezept “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsesahnetorte nach einem alten Rezept “