Vorräte : Bombardino wie ich ihn mache

30 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eigelb 10
Staubzucker 300 gr.
Vanille-zucker 2 Tütchen
Kaffeesahne 30% Fett 400 ml
Rum 400 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Die Eier trennen (die Eigelb sollten schön dunkel sein, so bekommt der Likör eine tolle Farbe) die Eigelbe in einen Topf geben - das Ganze sollte in einem Wasserbad gemacht werden, dauert etwas länger, aber es zahlt sich aus ;-)

2.Die Eier mit dem Staubzucker und V-Zucker schaumig rühren, dann langsam unter rühren die Kaffeesahne und danach den Rum einlaufen lassen - Das Ganze darf im Wasserbad NICHT kochen.

3.Die zu füllenden Flaschen sollten vorher schon sauber da stehen, um dann den Eierlikör / Bombardino gleich heiß abzufüllen.

4.Ich benötigte noch einige Geschenke und so mache ich solche Mitbringsel selbst.

5.Die Waffelbecher kaufe ich und dann brauche ich es nur noch etwas nett verpacken - kommt immer gut an.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorräte : Bombardino wie ich ihn mache“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorräte : Bombardino wie ich ihn mache“