Ei, Ei, Ei ...nein nicht V........sondern mein selbstgemachter Eierlikör...Bilder sind ON

20 Min leicht
( 178 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eigelb 8
Puderzucker 250 g
Vanillezucker 1 Pn
Kaffeesahne 375 ml
Klarer , Korn ...wer mag kann auch Rum nehmen 300 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Einen großen Topf mit Wasser erhitzen. Das Eigelb mit dem Vanillezucker schaumig schlagen, nach und nach den Puderzucker unterrühren, ebenso die Kaffeesahne. Dann langsam den Schnaps einrühren. Einen zweiten kleineren Topf in den größeren mit dem heißen stellen und die Eiermasse hineingießen. Das ganze nun im Wasserbad langsam erhitzen (es darf auf keinen Fall kochen ! ) , dabei immer wieder umrühren. So lange bis die Masse schön dickflüssig ist.

2.Noch warm in saubere Flaschen abfüllen, diese sollte man aber nicht ganz voll machen da der Eierlikör nach Erkalten noch fester wird und man evtl. etwas Milch bzw. Alkohol nachfüllen muß damit sich der Likör auch ausgießen läßt ;-))) Die Flaschen schließen , der Likör hält sich ca. 4 Wochen !

3.Prost meine Lieben auf euer Wohl ;-)))))))9

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ei, Ei, Ei ...nein nicht V........sondern mein selbstgemachter Eierlikör...Bilder sind ON“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 178 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ei, Ei, Ei ...nein nicht V........sondern mein selbstgemachter Eierlikör...Bilder sind ON“