Eierpunsch

Rezept: Eierpunsch
Für die kalte Jahreszeit
12
Für die kalte Jahreszeit
00:05
4
22228
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Eigelb
2 Esslöffel
Puderzucker
2 cl
Rum
heißes Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1042 (249)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierpunsch

Flammkuchen
Tomatensause Nostalgie

ZUBEREITUNG
Eierpunsch

1
Eigelb mit dem Puderzucker schaumig rühren. Den Rum dazu und in Groggläser füllen, mit heißem Wasser verdünnen.
2
Wem das zu lange dauert nimmt Eierlikör und heißes Wasser. Geht auch. Aber wer macht das schon =;-)

KOMMENTARE
Eierpunsch

Benutzerbild von barbara62
   barbara62
In einm Urlaub vor vielen Jahren in St.P-Ording mußten wir Großen uns diesen Grog per Hand (das Ei mit dem Zucker und einem Teel. in einer Tasse schaumig schlagen) herstellen. Wir hatten dabei soooooo viel Spaß und in die Birne stieg er dann auch noch. Obwohl uns allen fast das Handgelenk vom heftigen Rühren "abfaulte".... es blieb nicht bei dem einen............oha. Sooooooooo lecker. *****chen und Prost. Barbara
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Das Rezept geb ich meiner Freundin, dir freut sich riesig darüber!! Du bekommst 5 *chen von mir für dein leckeres Rezept, GLG. Sylvia :-)
Benutzerbild von Halekin
   Halekin
mmmmmmmmmh klingt sehr lecker, nehme ich mit, für dich *****chen LG Carmen
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja köstlich, dafür 5*

Um das Rezept "Eierpunsch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung