Hackspiesse mit Knobisosse

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Saure Sahne 250 Gramm
Zwiebel 1
Knoblauzehen 2
rote Paprika 0,25
Naturjoghurt 500 ml
Petersilie 1 Bund
Schnittlauch 0,5 Bund
Gewürzgurken 2
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Hackfleich in eine Schüssel geben. Knoblauchzehe und Petersillie klein hacken,Paprika und Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden dann alles zum Hack hinzufügen und alles zusammen verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kleine Hackknödel formen und in einer beschichteten Pfanne mit etwas öl anbraten. Hackknödel auf Spiesse stecken. Knobisosse: Joghurt und sauere Sahne in eine Schüssel geben. Schnittlauch und Petersillie klein hacken,Knoblauchzehe durch eine presse drücken (kann sonst auch kleingehackt werden),Salatgurke kleinreiben und mit in jaghurtmischung geben. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer mischen . Dazu passt am besten Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackspiesse mit Knobisosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackspiesse mit Knobisosse“