Suppen & Eintöpfe : Chinakohl - Gemüseeintopf

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwarzwälder Schinkenspeck 500 gr.
Sellerieknolle gewürfelt 0,5
Möhren gewürfelt 4 Stück
Chinakohl geschnitten 0,5
Kartoffeln gewürfelt 4
Gemüsebrühe selbstgemacht 2 Liter
Bauernmett Würste 1 Paar

Zubereitung

1.Den Schinken grob würfeln und in der Gemüsebrühe zum kochen bringen. Den Sellerie, die Kartoffeln und die Möhren schälen, waschen, würfeln und in die Brühe geben, alles gut garen bis die Möhren, sie sind das härteste Gemüse, weich sind. (5 Möhren auf dem Bild, eine esse ich immer ;-)

2.Die Mettwürste mit einer Gabel rundherum einstechen und in die Suppe legen, so können sie ihren Geschmack an die Brühe abgeben.

3.Den Chinakohl geschnitten dazu geben, alles noch einmal aufkochen und auf winziger Flamme etwa 30 Minuten leicht köcheln lassen, so zieht alles gut durch.

4.Solche Suppen koche ich gern sehr früh am Morgen, dass sie nach dem Kochen bis zum Mittag gut durch ziehen können und noch einmal warm gemacht schmecken sie erst richtig gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen & Eintöpfe : Chinakohl - Gemüseeintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen & Eintöpfe : Chinakohl - Gemüseeintopf“