Broccoli mit milder Schinkensoße

20 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Broccoli frisch 1 Kopf
Öl oder 10 g Butter 1 Teelöffel
Bacon in Streifen 4 Scheiben
Zwiebel gewürfelt 1 kleine
Mehl 1 Esslöffel
Fleischbrühe 125 ml
Milch 125 ml
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Den dicken Stiel vom Broccoli unter den Röschenansätzen wegschneiden. Den dicken Stiel kann man schälen und mitverwenden (wir haben ihn nicht gebraucht). Den Kopf in einen Dämpf-Eisatz setzen, in einen Topf stellen und mit 2 Tassen Wasser abgedeckt zum Kochen bringen. Im Wasserdampf etwa 10 Minuten garen.

2.In dieser Zeit die Baconstreifen mit Zwiebelwürfeln im Öl (oder Butter) braten, bis sie zu bräunen beginnen. Mehl drüberstreuen, etwa 2 Minuten durchschwitzen und nach und nach unter ständigem Rühren mit Brühe und Milch ablöschen. Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft würzen. Die Soße dann 7 Minuten lang sanft köcheln lassen.

3.Den Broccoli aus dem Dämpfeinsatz auf eine Servierplatte heben und mit der Schinkensoße begossen servieren. Ich habe dazu ein Hühnerbrüstchen in fruchtiger Soße mit Kartoffeln serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Broccoli mit milder Schinkensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Broccoli mit milder Schinkensoße“