Paprika-Chorizo-Sauce zu Nudeln

Rezept: Paprika-Chorizo-Sauce zu Nudeln
einfach, lecker, paprikascharf
4
einfach, lecker, paprikascharf
00:30
2
2858
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Olivenöl
1 Stk.
Zwiebel groß
2 Stk.
Paprika rot
200 gr.
Chorizowurst
6 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
0,4 l
Hühnerbrühe
1 EL
Majoran getrocknet
100 ml
Sahne, süß
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Rosenpaprikapulver
geräuchertes Paprikapulver
500 g
Nudeln Penne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
11,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprika-Chorizo-Sauce zu Nudeln

Aus fremden Küchen Chili con carne
Schalotten mit Cranberries

ZUBEREITUNG
Paprika-Chorizo-Sauce zu Nudeln

1
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen.
2
Zwiebel und Paprika in Streifen schneiden und in dem Olivenöl unter Rühren andünsten bis sie weich sind.
3
In der Zwischenzeit Wasser für die Nudeln aufsetzen.
4
Chorizo vom Darm befreien und kleinschneiden (ich bevorzuge dünne Scheiben, die ich dann noch halbiere). Zu dem Gemüse in den Topf geben und noch einen Moment mit dünsten.
5
Das Tomatenmark dazugeben und ebenfalls mit andünsten. (ist wichtig für die Bindung der Sauce)
6
Mit der Brühe aufgießen und auf kleiner Stufe köcheln lassen, ab und zu umrühren.
7
In der Zwischenzeit dürfte das Nudelwasser kochen. Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
8
Kurz bevor die Nudeln gar sind die Sauce mit Sahne und Majoran abschmecken. Die Konsistenz sollte jetzt passen, falls nicht mit etwas Wasser & Stärke abbinden. Wem es noch nicht würzig genug ist kann mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer nachhelfen.
9
Nudeln abgießen und servieren. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Paprika-Chorizo-Sauce zu Nudeln

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Die ist bestimmt schön herzhaft.
   L****a
Super lecker! Bin gespannt auf die Bilder...Trotzdem schonmal 5 Sterne :-)

Um das Rezept "Paprika-Chorizo-Sauce zu Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung