Bratkartoffeln mit Mozzarella und Backcamembert

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 Kilo
Zwiebel 1
Schinkenwürfel 100 Gramm
Mozzarella 1 Kugel
Camembert 4
Ei 1
Paniermehl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chilipulver etwas
Paprikapulver scharf etwas
Butterschmalz etwas
Preiselbeergelee etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden.

2.Butterschmalz erhitzen und die Kartoffel braten und mehrmals wenden, Zwiebel pellen, würfeln und mit den Schinkenwürfeln gar dünsten, alles mit Salz, Pfeffer, Chili und Paprikapulver würzen, und in eine Auflaufform geben.

3.Mozzarella klein schneiden und auf die Kartoffeln verteilen.

4.Das Ei in einer kleinen Schale verrühren.

5.Das Paniermehl in eine andere Schale geben.

6.Die Camemberts erst in Ei, dann in Paniermehl wenden und im heissen Butterschmalz von jeder Seite kurz braun braten.

7.Dann die Camemberts auf die Kartoffeln geben und alles in den vorgeheizten Backofen schieben.

8.Den Auflauf bei 200°C ca. 20 Min. Überbacken.

9.Den Kartoffelauflauf mit den Camemberts und Preiselbeergelee servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffeln mit Mozzarella und Backcamembert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffeln mit Mozzarella und Backcamembert“