Fleischlos : ....aus dem Römertopf

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Möhren gewürfelt 2 Stück
Zwiebel geschnitten 1 halbe
Paprika geschnitten 1 rote
Paprika geschnitten 1 gelbe
handvoll Stangensellerie geschnitten 2 gute
Kartoffeln / Pellkartoffeln 2 gekochte
Himalayasalz etwas
Kubeben-Pfeffer etwas
für die Soße
Sahne bzw. Sahneersatz á 200 ml 1 Becher
Milch á 200 ml 1 Becher
Himalayasalz etwas
Kubeben-Pfeffer etwas
Sahnemeerrettich 1 EßL
Dill Tk 1 EßL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Römertopf zunächst mit kaltem Wasser überlaufen lassen.

2.Der Reihe nach das Gemüse, das geputzt, gewaschen, gewürfel / geschnitten ist in den Römertopf geben.

3.Die Pellkartoffeln pellen, halbieren, vierteln und in Scheiben schneiden und auf das Gemüse verteilen.

4.Die Zutaten für die Soße miteinander verrühren und über das Gemüse geben.

5.Den Römertopf mit dem Deckel schließen und ihn nun für 80 Minuten bei 180 Grad in den Backofen stellen.

Anrichten

6.Den Römertopf zu Tisch tragen und die Teller - diese waren in den letzten Minuten mit im Backofen zum vorwärmen - anrichten.

Beilage

7.Dazu haben wir selbst eingelegte Heringe (Rz folgt) gegessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischlos : ....aus dem Römertopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischlos : ....aus dem Römertopf“